Texas Hold’em ohne Anmeldung und Geldverlust via Netzwerk pokern

Mit PokerTH kann man mit bis zu 7 Spielern Texas Hold’em gegen Computer-,
sowie reale Gegner über das lokale Netzwerk oder das Internet,
am besten via DynDNS-Adresse, spielen.

Dabei benötigt PokerTH sehr wenig Speicherplatz auf der Festplatte, ist sehr schnell und hat eine intuitive GUI, die sogar das Chatten mit seinen Mitspielern zulässt.

Momentan unterstützte Sprachen: Deutsch, Niederländisch, Spanisch, Russisch und Norwegisch

Alle weiteren Informationen und Download hier.

2 Replies to “Texas Hold’em ohne Anmeldung und Geldverlust via Netzwerk pokern”

  1. Ich war kürzlich auch auf der Suche nach einen Pokerprogramm für unterwegs und bin ebenfalls auf PokerTH gestoßen. Scheinbar gibt es im OpenSource-bereich keine Konkurrenz. Wie ich finde ist PokerTH auch recht gut umgesetzt. Allerdings sind die Computergegner schon nach kurzer Zeit relativ leicht ausrechenbar. Ein wenig mehr KI wäre sicherlich für den längerfristigen Spielspaß sinnvoll. Dennoch ein netter Zeitvertreib für längere Bahnfahrten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*